Neue Familienfotos

Nun wird's aber auch langsam Zeit, den Blog zu beleben. Die Freundin einer Arbeitskollegin hatte von meinem Projekt "Modelle aus der Nachbarschaft" gehört und vereinbarte für den vergangenen Samstag einen Termin mit mir. Mit vereinten Kräften wurde die gesamte Mobil-Gerätschaft in die lichtdurchflutete Altbauwohnung im 3. Stock geschafft. Schnell stellte sich heraus, dass eigentlich kein künstliches Licht benötigt würde, weil die Sonne es wirklich gut meinte. 

Der gerade ein Jahr alt gewordene Sohn der jungen Eltern bekam sein 9. Zähnchen und war lebendig, wie man es von so einem Knirps nur erwarten kann. Grund genug, einmal mehr auf den Auslöser zu drücken.

Der Aufsteck-Blitz mit Honl-Reflektor kam dann doch noch zum Einsatz, um Catch-Lights in die Augen zu bringen.

Mehr Fotos gibts unter dem Reiter "Familie" von der "M.I.T Family" zu sehen.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0